Führerscheinausbildung mit Handicap

Unser speziell umgerüstetes Fahrzeug ist ausgestattet mit Automatik, spezieller Servolenkung, Commander, Linksgas, Handgas - Bediengerät, Lenkradknauff. Für körperlich eingeschränkte Menschen gibt es heute dank neuester Technik die Möglichkeit mobil zu bleiben oder zu werden. Unser darauf spezialisierter Fahrlehrer wird Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen und Sie während Ihrer Führerscheinausbildung begleiten, sei es bei Amtsgängen oder bei Eintragungen und Auflagen in den bereits vorhandenen Führerschein, natürlich auch bei Führerscheinersterteilungen.

Außerdem bieten wir in diesen Fällen auch die Möglichkeit, ein neurologisches / psychologisches Fahrtraining zu absolvieren, z.B. nach einem Schlaganfall.


In direkter Zusammenarbeit mit dem TÜV wird durch den Sachverständigen ein kraftfahrtechnisches Eignungsgutachten nach Fahrerlaubnisverordnung ( FeV ) erstellt, im Zuge dessen entsprechende Auflagen oder technische Hilfsmittel festgelegt werden, damit das Kraftfahrzeug sicher im Strassenverkehr bedient werden kann.